> Bestseller

Machtwechsel auf der Erde

Grösseres Bild

Armin Risi:

Machtwechsel auf der Erde

Der multidimensionale Kosmos, Band 3

Die Pläne der Mächtigen, globale Entscheidungen und die Wendezeit.

1. Auflage Juni 1999
5. Auflage Dezember 2006
(vollständig überarbeitet und aktualisiert)
mit farbigem Bildteil
gebunden, 594 Seiten

ISBN 978-3-906347-81-3

€ 24,00 / Fr. 36.00   In den Warenkorb

Das Kursbuch zur Wendezeit: Die Neuausgabe von Armin Risis Bestseller – jetzt vollständig überarbeitet und aktualisiert!

Die «Illuminati»- und «Sakrileg»-Themen – jenseits von Fiktion und Verharmlosung.

Millionen von Menschen ahnen, daß vieles, was auf der Bühne der Weltgeschichte geschieht, eine Inszenierung ist. Was läuft hinter den Kulissen? Was sind die Pläne der Mächtigen? Welche globalen Entscheidungen stehen bevor?

Erfahren Sie in diesem Buch, wie die Weltlage aussieht, wenn man sie aus einer spirituellen Perspektive betrachtet:

  • Der Mensch im multidimensionalen Kosmos
  • Kali-Yuga und die Wendezeit
  • Hierarchien der Dunkelheit und des Lichts
  • Das Geheimnis der Einweihungen
  • Templer, Freimaurer und die «Prieuré de Sion»
  • Der Bibel-Code 666
  • UFOs, Geheimtechnologie und geistige Energie
  • Die Gegenwart der Lichtwesen
  • Die Transformation der Erde

Dieses Buch ist eine Expedition in die dunklen Tiefen der Weltgeschichte, in die lichtvolle Zukunft der Menschheit – und in unser eigenes Innerstes.

«Machtwechsel auf der Erde» ist ein Buch, das man zweimal lesen sollte. Falls Sie es schon immer mal (oder nochmals) lesen wollten – jetzt ist die beste Gelegenheit dazu, denn Armin Risi hat «Machtwechsel auf der Erde» vollständig überarbeitet und aktualisiert. Die weltpolitischen Ereignisse der letzten Jahre und auch die kontroversen Dan-Brown-Diskussionen riefen danach ...

Entstanden ist praktisch ein neues Buch: informativ, intensiv und vom Innersten her inspirierend. Zu Recht kann man es als das «Kursbuch zur Wendezeit» bezeichnen. – Ein Buch, das viele berührt und alle betrifft.

(Verleger Ronald Zürrer)


Was ist neu an der 5. Auflage?

Armin Risi hat seinen Bestseller «Machtwechsel auf der Erde – Die Pläne der Mächtigen, globale Entscheidungen und die Wendezeit» vollständig überarbeitet und aktualisiert.

Die weltpolitischen Ereignisse der letzten Jahre und auch die kontroversen Dan-Brown-Diskussionen riefen danach …

Der Autor wiederholt hier nicht bloß die inzwischen allgemein bekannten Theorien und Fakten, läßt sie aber auch nicht einfach weg in der Annahme, daß jeder sie ohnehin bereits kenne. Vielmehr legt er, nach eingehendem Studium der relevanten deutsch- und englischsprachigen Literatur zu diesen Themen, weiterführende Analysen und Erkenntnisse vor, die zeigen, welche Realität sich hinter der Fiktion verbirgt. Er bringt die Leser, in gewohnt kompakter und verständlicher Form, auf den neuesten Stand der Forschung und stellt alles in einen höheren, spirituellen Zusammenhang.

Neu ist also die ausführliche Abhandlung über die «Illuminati»- und «Sakrileg»-Themen, die durch die Weltbestseller von Dan Brown in das Bewußtsein der Weltöffentlichkeit gerückt worden sind. Risi beleuchtet in diesem Zusammenhang sowohl den «Kampf der Hierarchien» (Kirche und Logen) als auch die dahinter wirkenden Weltbilder – bis hin zu den Hintergründen der Wahl des neuen Papstes Benedikt XVI.

Ebenfalls neu ist eine Abhandlung über die Templer, Freimaurer und die «Prieuré de Sion» und eine damit verbundene brisante Europa-Analyse. Zu diesem Themenkreis gehört auch das neue Kapitel «Biblische Prophezeiungen zur Zukunft Europas».

Aktualisiert und erweitert wurden zudem die Ausführungen zum Bibel-Code 666, zur aktuellen politischen und wirtschaftlichen Lage, zur Ufo-Thematik sowie zur Wendezeit. Auch die beiden letzten Kapitel des Buches sind neu konzipiert und weitgehend neu geschrieben worden.

Der Aufbau des Buches ist gegenüber den ersten vier Auflagen im großen und ganzen zwar gleich geblieben, der gesamte Text wurde jedoch auch sprachlich und stilistisch bearbeitet und größtenteils neu formuliert. Somit ist praktisch ein neues Buch entstanden, das man zu Recht als das «Kursbuch zur Wendezeit» bezeichnen kann. – Ein Buch, das viele berührt und alle betrifft.

Die Trilogie-Bände «Gott und die Götter», «Unsichtbare Welten» und «Machtwechsel auf der Erde» wurden in den Jahren 2006-2008 von Armin Risi vollständig überarbeitet. Was hat sich geändert? Hierzu schreibt der Autor:

Inhaltlich hat sich bei «Gott und die Götter» nichts geändert und bei «Unsichtbare Welten» nur sehr wenig. Ich habe jedoch den ganzen Text stilistisch und sprachlich durchgekämmt. Dabei sind nur etwa 20% der Sätze unberührt geblieben. Obwohl der Inhalt praktisch gleich geblieben ist, lesen sich diese Bücher heute «anders» als in der Fassung, die ich vor zehn bzw. dreizehn Jahren niedergeschrieben habe. Beide Bücher haben im Zug der Überarbeitung auch einen neuen Untertitel bekommen: «Gott und die Götter – Das Mysterienwissen der vedischen Hochkultur»; «Unsichtbare Welten – Kosmische Hierarchien und die Bedeutung des menschlichen Lebens» (Ein Grundlagenwerk zu Parapsychologie, Esoterik und Spiritualität).

Das Buch «Machtwechsel auf der Erde» hat nicht nur sprachlich und stilistisch, sondern auch inhaltlich eine gründliche Überarbeitung erfahren, denn hier drängten sich wichtige Aktualisierungen auf. Völlig neu ist die Abhandlung über die «Illuminati»- und «Sakrileg»-Themen («jenseits von Fiktion und Verharmlosung»). Hierzu gehört die Darstellung des «Kampfs der Hierarchien», der Kirche und der Logen, und der dahinter wirkenden Weltbilder – bis hin zu den Hintergründen der Wahl des neuen Papstes. Ebenfalls neu ist die Abhandlung über die Templer, Freimaurer und die «Prieuré de Sion» und die damit verbundene brisante Europa-Analyse. Zu diesem Thema gehört auch das neue Kapitel «Biblische Prophezeiungen zur Zukunft Europas». Aktualisiert und erweitert wurden die Ausführungen zum Bibel-Code 666, ebenso wie die Ausführungen zur aktuellen politischen Lage und (in Teil III) zur Ufo-Thematik und zur Wendezeit.

Jedes dieser drei Bücher ist in sich abgeschlossen. Bei keinem wird die Kenntnis der anderen vorausgesetzt, obwohl sie sich gegenseitig ergänzen und erweitern. Die überarbeiteten Ausgaben laden nun zu einer erneuten bzw. vertieften Lektüre ein, denn diese drei Bände (zusammen mit «Licht wirft keinen Schatten») ermöglichen ein einzigartiges spirituelles Studium. Besonders wertvoll ist hierbei das regelmäßige Zusammenkommen in kleinen privaten Lesegruppen, die sich seit einiger Zeit in zunehmender Zahl zusammenfinden und für die ich in Zukunft eigene Lesertreffen anbieten werde. Interessenten schicke ich gerne nähere Informationen zur Idee dieser Lesekreise. Schreiben Sie an: armin-risi@hispeed.ch

Ich wünsche Ihnen viel Freude und Inspiration beim Lesen!

Armin Risi

Vorbemerkung zur 5. Auflage
Inhaltsübersicht
Leserkommentare